Schule

Oberschule: CDU sucht Gespräch

Arne Jacobs

Arne Jacobs

Der CDU-Gemeindeverband Kirchlinteln setzt sich für eine Entwicklung der örtlichen Haupt- und Realschule zu einer Oberschule ein. „Dieses neue Schulmodell wird die Bildungschancen im ländlichen Raum entscheidend verbessern“, so Gemeindeverbands-Vorsitzender Arne Jacobs, der zu diesem Themenbereich eine Elterninformationsveranstaltung mit dem hiesigen Landtagsabgeordneten Wilhelm Hogrefe vorbereitet. Hogrefe hat dem Vorstand über den Stand der Landtagsberatungen zur Einführung des neuen Schulmodells berichtet.

weiterlesen ...

Schulausfall: Neue Medien können Irritationen vermeiden

Nach den erneuten Irriationen um die Schulausfall-Meldungen wegen Blitzeis im Landkreis Verden haben die Junge Union und Kreistagsabgeordneter Günter Lühning der Kreisverwaltung ein "Mehrkanal-Informationspaket" unter Einbindung Sozialer Netzwerke wie Facebook sowie einen SMS- und Twitter-Kurznachrichtendienst empfohlen. weiterlesen ...

Die neue Oberschule – eine gute Chance für Kirchlinteln

Die neue Oberschule bereitet sowohl auf eine gute Ausbildung als auch auf ein Studium vor. Die neue Schulform in Niedersachsen ist eine gute Chance für Kirchlinteln, damit wir den Schulstandort Kirchlinteln erhalten und eine gute, wohnortnahe Schulbildung für die Schülerinnen und Schüler aus unseren 17 Ortschaften gewährleisten können. weiterlesen ...

Sinkende Schülerzahlen: „Trotzdem soll es mit der Schule Kirchlinteln weiter aufwärts gehen"

"Die Schülerzahlen gehen nach unten - trotzdem soll es mit der Schule in Kirchlinteln weiter aufwärts gehen, sonst hätten wir vor 5 Jahren nicht über 2,5 Millionen Euro mit 90 % Bundes-Förderung in die Entwicklung der 1. Ganztagsschule im Landkreis investieren brauchen", betont CDU-Fraktionsvorsitzender Günter Lühning und will die neuen Chancen der Schulstrukturreform mit der ab 2011 möglichen "Oberschule" baldmöglichst diskutieren und nutzen. weiterlesen ...

MdL Hogrefe: „Neue Chancen durch die Oberschule"

Landtagsabgeordneter Wilhelm Hogrefe lobte die neue Schulstruktur-Reform der niedersächsischen Landesregierung, weil die Städte und Gemeinden "künftig selber entscheiden können, ob sie ihre Haupt- und Realschule zu Oberschulen weiterentwickeln wollen". "Die neue Oberschule beinhaltet integrative und kooperative Elemente und bietet viele Chancen gerade für den ländlichen Raum", so Hogrefe, der den Gemeinde- und Stadträten empfiehlt, sich bald mit dem Konzept der neuen Oberschule zu befassen.

weiterlesen ...