Beiträge zum Thema Sehlingen

Wohnen in ausgebauten Scheunen

Der dorftypische Charakter ist in Brunsbrock erhalten geblieben und das Gebäude ist weiter als alte Scheune erkennbar.

Der dorftypische Charakter ist in Brunsbrock erhalten geblieben und das Gebäude ist weiter als alte Scheune erkennbar.

Im Vorfeld der letzten Vorstandssitzung im Müllerhaus trafen sich die Aktiven vom CDU-Gemeindeverband Kirchlinteln an der St. Matthäus-Kirche in Brunsbrock, um sich von Harald Nordhausen anhand zweier Beispiele die Umnutzung von alten Hofanlagen zu Familienhäusern erläutern zu lassen. Nordhausen hat in den letzten 25 Jahren vieler solcher Projekte als Architekt im Rahmen der Dorferneuerung begleitet und mit Anträgen an die Baubehörden viel Überzeugungskraft geleistet. weiterlesen ...

CDU besucht Ramakers Hof in Sehlingen

Thomas und Birte Brüns vom „Ramakers Hof“ (2.,3. vl) präsentieren ihre Köstlichkeiten.   Foto: A. Jacobs

Thomas und Birte Brüns vom „Ramakers Hof“ (2.,3. vl) präsentieren ihre Köstlichkeiten. Foto: A. Jacobs

Köstlichkeiten aus der Region konnte das Vorstandsteam der CDU Kirchlinteln nicht nur sehen sondern auch schmecken. Im Vorfeld eines Vorstandstreffens stand der Besuch von „Ramakers Hof“ in Sehlingen bei Birte und Thomas Brüns auf dem Programm. Die angebotenen Fleisch- und Wurstwaren stammen ausnahmslos von eigenen Freilandtieren. Dadurch könne der Ursprung garantiert und sich vor Ort von der Haltung der Tiere überzeugt werden. „Unsere Tiere werden in einer Auslaufhaltung gehalten, das bedeutet: Sie können den ganzen Tag über auf den Wiesen laufen“, berichtet Ehepaar Brüns. weiterlesen ...

750 KW-Solarpark in Sehlinger Heide geplant

Foto-Montage: PV auf ehem. Nato-BunkernDas 26 Hektar große ehemalige Nato-Bunker-Gelände in der Sehlinger Heide könnte künftig nicht nur als landwirtschaftlich genutzte Lagerstätte, sondern auch als Solarpark mit Photovoltaik-Anlagen zur umweltfreundlichen Erzeugung von Sonnenstrom genutzt werden. Die bis zu 64 der Sonne nachgeführten Photovoltaik-Anlagen sind von einer Investorengruppe mit bis zu 750 KilowattPeak Spitzenleistung geplant. "Uns geht es von Anfang an um eine offene und ehrliche Bürgerbeteiligung vor Ort", betonte CDU-Ratsherr Wolfgang Ritz zum Auftakt des BürgerForums, zu dem die CDU-Ratsfraktion Kirchlinteln ins Dörpshus eingeladen hatte. Die Foto-Montage zeigt zwei PV-Anlagen auf einem Bunker. weiterlesen ...

Sehlingen: Kinderreichste Ortschaft der Gemeinde

Sehlingen zählt zu den kleineren aber feineren Ortschaften in der Gemeinde Kirchlinteln, das "Dörpshus" für Feuerwehr und Schützenverein ist ein Wahrzeichen für die gute Dorfgemeinschaft und der Alterung der Gesellschaft trotzt die knapp 280 Einwohner zählende Ortschaft mit dem höchsten Kinder-Anteil an der Gesamtbevölkerung. weiterlesen ...

Sehlinger BürgerForum am 2.9. – CDU lädt ein

Am Donnerstag, 2.9.2010 veranstaltet die CDU-Ratsfraktion Kirchlinteln Besichtigungen vor Ort und das Sehlinger BürgerForum, zu dem alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Sehlingen eingeladen sind. Die Besichtigungen beginnen um 19.15 Uhr und das BürgerForum beginnt um 20.00 Uhr im Dörpshus.

weiterlesen ...