Beiträge zum Thema Holtum

Windräder in Fernsehturm-Höhe?

2 MW-Windräder Neddenaverbergen_webNeue Windenergie-Anlagen nur mit den Bürgern - Hybrid-Kraftwerk wünschenswert Kirchlinteln. Die von einzelnen Investoren geplante Erweiterung von Windparks mit Windräder in der Größe des Luttumer Fernsehturms und mit der  dreifachen Leistung der Windräder in Neddenaverbergen bewegen aktuell zahlreiche Gemüter, weil Investoren bereits Verträge schließen wollen, bevor Landkreis und Gemeinde überhaupt beraten und entschieden haben. weiterlesen ...

Alt-Bürgermeister Hermann Norden verstorben

Alt-Bgm_Hermann NordenTrauer um Hermann Norden: Der erste Bürgermeister der Gemeinde Kirchlinteln seit der Gemeindereform 1972 ist am 15. August in seinem Heimatdorf Holtum (Geest) verstorben. Hermann Norden (94) wurde nach der Gemeindereform zum ersten Bürgermeister der aus 17 ehemals selbstständigen Gemeinden, den heutigen Ortschaften, gebildeten Gemeinde Kirchlinteln gewählt. weiterlesen ...

Kirchlinteln: 106 % des Stromverbrauchs aus Erneuerbaren Energien – Klimapaket-Ziel bereits übertroffen

  • 14 % aus Erneuerbaren Energien im Bundesdurchschnitt
  • 38 % in Energie-Region Aller-Leine-Tal
  • 106 % in Gemeinde Kirchlinteln
106 % des Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien gedeckt

106 % des Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien gedeckt

CDU formulierte drei Grundsätze zur Energieerzeugung in der Gemeinde Kirchlinteln

Bis 2020 soll sich der Anteil der Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien nach dem Klimapaket-Beschluss von jetzt 14 % auf dann 30 % verdoppeln. In der Gemeinde Kirchlinteln ist dieses Ziel längst erreicht - mehr noch: 106 % des jährlichen Stromverbrauchs von 31 Millionen Kilowattstunden (Kwh) werden in der Gemeinde mit ihren 17 Ortschaften durch die drei Biogasanlagen, 14 Windenergie-Anlagen und die Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern erzeugt. weiterlesen ...

Neuer Radweg an K 21 wird bereits gut angenommen

Radweg Holtum - Kirchlinteln

Radweg Holtum - Kirchlinteln

"Der neue Radweg an der Kreisstraße K 21 zwischen Holtum (Geest) und Deelsen wird bereits sehr gut angenommen", betonte Holtums Ortsvorsteherin Helma Rippe anlässlich einer Testfahrt per Rad, die sie gemeinsam mit der 2. Bürgermeisterin Ingrid Müller und Kollegen der CDU-Fraktion Kirchlinteln unternahm. weiterlesen ...