Beiträge zum Thema Gemeinde

Zukunftsgestaltung und Dorfentwicklung

YouTube Preview Image weiterlesen ...

106 % des Stroms aus Erneuerbaren Energien

YouTube Preview Image Unsere Gemeinde Kirchlinteln mit ihren 17 Ortschaften und 10.500 Einwohnern gehört bezüglich der Nutzung Erneuerbarer Energien und bezüglich Klimaschutz bereits zu den "über 100 %-Gemeinden": 33 Millionen Kilowattstunden Strom und damit 106 % des Stromverbrauchs in der Gemeinde Kirchlinteln werden aus Erneuerbaren Energienquellen gedeckt. 14 Windenergieanlagen, drei Biogasanlagen und mehrere Photovoltaikanlagen sorgen für dieses gute Ergebnis. Die CDU-Fraktion Kirchlinteln wird sich weiterhin für
  • Lokale Beiträge zum Klimaschutz,
  • für Energieeinsparungen
und für
  • die Nutzung Erneuerbarer Energien
einsetzen, weil wir die Erde nur von unseren Kindern gepachtet haben.

Mit 13 CDU-Ratsmitgliedern in die Zukunft

Zum Abschluss der Sitzung des Gemeinderates am 23. Juni 2009 erklärte Ratsmitglied Helmut Meyer aus Luttum seinen Austritt aus der CDU-Fraktion. Die CDU-Fraktion besteht künftig nicht mehr aus 14, sondern aus 13 engagierten Ratsmitgliedern (4 Frauen und 9 Männern). weiterlesen ...

Schwierige Zeit – aber keine Finanzkrise in Kirchlinteln

Die Entwicklung der Netto-Steuereinnahmen der Gemeinde, die Entwicklung der Verschuldung der Gemeinde und Prioritäten bei künftigen Investitionen standen im Mittelpunkt der "Haushaltsrede 2009" des CDU-Fraktionsvorsitzenden Günter Lühning, die er am 12.3.2009 vor dem Gemeinderat hielt. weiterlesen ...

2008 für schlechtes Jahr 2009 vorgesorgt – „Gemeinde mit halbem Jahreseinkommen verschuldet"

Entwicklung der Energiekosten der GemeinideKirchlinteln. "Erhebliche Investitionen in die Energetische Sanierung von Gemeindeeigenen Gebäuden und Investitionen in Bildung" benannte Fraktionsvorsitzender Günter Lühning als wichtigste Herausforderungen der nächsten Jahre. Ratsmitglieder und Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes diskutierten im Vorfeld der nächsten Ratssitzung über die Finanzen der Gemeinde. weiterlesen ...