Beiträge zum Thema Armsen

Bürgerforum am 17.12. in Neddenaverbergen

2 MW-Windräder Neddenaverbergen_web Die Ergebnisse der in Neddenaverbergen, Armsen und Kükenmoor durchgeführten Bürgerbefragung zur geplanten Erweiterung des Windparks werden am Donnerstag, 17. Dezember um 20 Uhr in der Schützenhalle in Neddenaverbergen im Rahmen eines Bürgerforums vorgestellt. Alle interessierten Einwohner werden dazu von den örtlichen Ratsmitgliedern und Kreistagsabgeordneten der CDU eingeladen. weiterlesen ...

CDU startet Bürgerbefragung zur Windpark-Erweiterung

2 MW-Windräder Neddenaverbergen_webDie CDU Kirchlinteln startet zur angedachten Erweiterung des Windparks Neddenaverbergen-Armsen eine Bürgerbefragung in den umliegenden Ortschaften Neddenaverbergen, Armsen und Kükenmoor-Verdenermoor. Ein Informationsschreiben und ein Fragebogen sollen noch in der ersten November-Woche an die Haushalte in diesen Ortschaften verteilt werden. Am 28.10.2009 wurde in öffentlicher Sitzung des Planungsausschusses des Landkreises Verden das Konzept für die Vorrangstandorte für Windkraftanlagen im neuen Regionalen Raumordnungsprogramm (RROP) vorgestellt. weiterlesen ...

Windräder in Fernsehturm-Höhe?

2 MW-Windräder Neddenaverbergen_webNeue Windenergie-Anlagen nur mit den Bürgern - Hybrid-Kraftwerk wünschenswert Kirchlinteln. Die von einzelnen Investoren geplante Erweiterung von Windparks mit Windräder in der Größe des Luttumer Fernsehturms und mit der  dreifachen Leistung der Windräder in Neddenaverbergen bewegen aktuell zahlreiche Gemüter, weil Investoren bereits Verträge schließen wollen, bevor Landkreis und Gemeinde überhaupt beraten und entschieden haben. weiterlesen ...

Radwegebau verzögert sich

Radweg-Schild"Der Bau des Radweges entlang der Kreisstraße K 38 zwischen Armsen, vorbei an Luttum bis nach Weitzmühlen auf 4,8 km Länge verzögert sich leider", antwortete Landtagsabgeordneter Wilhelm Hogrefe am 25.8.2009 auf die Nachfrage von Luttums Ortsvorsteher und Ratsmitglied Hans-Jürgen Bothe in der Sitzung der CDU-Ratsfraktion. "Der neue Radweg Armsen-Weitzmühlen ist aber auf jeden Fall der nächste Radweg, der im Landkreis Verden neu entlang einer Kreisstraße gebaut wird", betonte Wilhelm Hogrefe, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion. weiterlesen ...

4,8 km Radweg von Armsen nach Weitzmühlen

Neuer Radweg: Armsen - Luttum - Weitzmühlen

Neuer Radweg: Armsen - Luttum - Weitzmühlen

Freude über Baubeginn in 2009  - Anbindung von Luttum beraten

Luttum. Der Landkreis Verden investiert 1.583.000 Euro in den Neubau des 4.844 Meter langen Radweges entlang der Kreisstraße K 38 zwischen Armsen und Weitzmühlen und verbessert damit die Verkehrssicherheit auch für Schüler, die per Fahrrad vom Kleinbahnbezirk zum Schulzentrum Kirchlinteln radeln. Die CDU-Fraktion im Gemeinderat hat mit einem aktuellen Antrag die Gemeindeverwaltung an einen zwei Jahre alten CDU-Antrag erinnert, damit zwischen der Ortschaft Luttum und dem neuen Radweg an der K 38 eine angemessene Verbindung geschaffen werden kann. weiterlesen ...