Kindertag „wie in Bullerbü" in Heins

Einen Kindertag „wie in Bullerbü“ erlebten kürzlich 25 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren in Heins. Sie konnten im Rahmen der Ferienpassaktion der CDU Kirchlinteln in die Welt von Astrid Lindgren eintauchen und auf dem Dorfplatz spielen und sich austoben, um anschließend bei kühlen Getränken und kleinen Leckereien wieder zu entspannen. Mit dabei waren auch die Ponys Stine und Nepo vom Pferdehof Lueßen in Bendingbostel, auf deren Rücken sich die Kinder über den Dorfplatz tragen lassen konnten. Außerdem mussten sich die Schweden-Abenteurer in verschiedenen Spielen beweisen, unter anderem in den Wettbewerben „Stiefelweitwurf“, „Apfeltauchen“ und „Büroklammern im Sand“. „Im nächsten Jahr sollen auch bereits Kinder ab 5 Jahren dabei sein können“, kündigt Organisatorin Chatarina Luttmann an, die sich schon auf die nächste Ferienpassaktion freut. Am Montag geht es mit einem Planwagen nach Ramelsen und die Junge Union organisiert eine Busfahrt ins Klimahaus nach Bremerhaven.


Einen Kommentar schreiben