Jacobs bleibt Vorsitzender – CDU wählt neuen Vorstand

Vorstand800Der CDU-Gemeindeverband Kirchlinteln hat ein neues Vorstandsteam gewählt. Auf der Mitgliederversammlung im Müllerhaus bestätigten die Christdemokraten Arne Jacobs im Amt des Vorsitzenden, wählten aber auch neue Gesichter aus ihren Reihen. Bis zum Jahresende stehen die Gewinnung von Neumitgliedern sowie die vorweihnachtliche Mitgliederversammlung im Fokus der Gemeinde-CDU. In seinem Jahresbericht blickte Jacobs positiv auf die Ergebnisse der beiden Wahlen zurück. Sowohl bei der Landtagswahl im Januar als auch bei der Bundestagswahl im September konnte die CDU in der Gemeinde Kirchlinteln starke Ergebnisse einfahren. So vereinigte Andreas Mattfeldt beispielsweise über 50 % der Erststimmen auf sich, bei den Zweitstimmen reichte es für die CDU zu knapp 47 %. Günter Lühning als Fraktionsvorsitzender berichtete über die Themen aus dem Gemeinderat und nahm dabei die kommenden Haushaltsberatungen in den Fokus. Sowohl der Verwaltung und auch den Ratsmitgliedern müsse es gelingen, zum Wohle der Gemeinde einen vernünftigen Haushalt auf die Beine zu stellen, damit Kirchlinteln auch in Zukunft handlungsfähig bleibt. Im Anschluss stellte der CDU-Kreisvorsitzende Adrian Mohr in seinem Grußwort die vom Kreisverband geplante Mitgliederwerbekampagne vor und freute sich, dass alle Verbände nach diesem Superwahljahr mitmachen. Der eigens gestaltete Flyer geht in diesen Tagen an alle Haushalte und in den kommenden Tagen beginnen die Infostände der einzelnen Verbände. Bei den Vorstandswahlen wurde Arne Jacobs einstimmig wiedergewählt und bleibt somit Vorsitzender der Gemeinde-CDU. Zu seinen Stellvertretern wählten die Mitglieder Karin Wiedemann aus Kreepen und Steffen Lühning aus Otersen, die beide auch schon im alten Vorstand als Schatzmeisterin bzw. Pressesprecher aktiv waren. Das Amt des Schatzmeisters übernimmt künftig ein alter Bekannter: Wilhelm Hogrefe freut sich über die neue Aufgabe in seinem Heimatverband. Neu hingegen ist Angela Härthe aus Luttum als Schriftführerin, die schon bei der Kommunalwahl 2011 kandidierte. Und auch bei den Beisitzern gibt es zwei Neuzugänge. Neben Jan Harmen Hesse aus Odeweg, der weiterhin Beisitzer bleibt, gehören Hermann Ramme aus Armsen und Henning Müller aus Deelsen dem neuen Vorstand an. Am 18.12. treffen sich die CDU-Mitglieder dann in gemütlicher Runde zur vorweihnachtlichen Mitgliederversammlung in Schafwinkel, wo auch die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder in einem würdigen Rahmen verabschiedet werden sollen.


Einen Kommentar schreiben