Bürgerforum am 17.12. in Neddenaverbergen

2 MW-Windräder Neddenaverbergen_web Die Ergebnisse der in Neddenaverbergen, Armsen und Kükenmoor durchgeführten Bürgerbefragung zur geplanten Erweiterung des Windparks werden am Donnerstag, 17. Dezember um 20 Uhr in der Schützenhalle in Neddenaverbergen im Rahmen eines Bürgerforums vorgestellt. Alle interessierten Einwohner werden dazu von den örtlichen Ratsmitgliedern und Kreistagsabgeordneten der CDU eingeladen. Die schriftliche Bürgerbefragung wurde im November durchgeführt. Die Auswertung wird in den nächsten Tagen abgeschlossen, um die Ergebnisse noch vor Weihnachten zu veröffentlichen. Im Anschluss an die Begrüßung durch die Ratsherrn Nils Heise und Holger Cordes wird der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, MdL Wilhelm Hogrefe den rechtlichen und politischen Rahmen für eine mögliche Erweiterung vorstellen. Ratsherr Nils Heise und Kreistagsabgeordneter Günter Lühning werden dann die Ergebnisse der Bürgerbefragung im Detail vorstellen. Eingeladen haben die CDU-Vertreter auch die möglichen Investoren, die ihre Pläne zur angedachten Erweiterung den Bürgern vorstellen können. Anschließend stehen Fragen, Meinungen und Anregungen der Bürger im Mittelpunkt des Bürgerforums. Die Kreistagsabgeordneten Wilhelm Hogrefe und Heinrich Luttmann nehmen dann eine Zusammenfassung des Bürgerforums vor.


Einen Kommentar schreiben